Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Sommerfest der SGN

10.07.2018

Unter dem Motto „Traditionen leben und pflegen“ lud die Siedlergemeinschaft Neutraubling zum ersten Siedlerfest ein. Sehr zur Freude der SGN nahmen sehr viele Bürgerinnen und Bürger die Einladung an, so dass die Tische und Bänke bereits am frühen Nachmittag bis in den Abend hinein stets besetzt waren. Das reichhaltige Kuchenbuffet, die frisch gegrillten Bratwürste und die gut gekühlten Getränke, trugen maßgeblich dazu bei und fanden großen Anklang. Auch Herr Bürgermeister Heinz Kiechle und Frau Bürgermeisterin Gisela Kokotek gaben uns die Ehre. Selbst eine Delegation unseres Patenvereins aus Eslarn war zu unserer großen Überraschung angereist. Für die fleißigen Helferinnen und Helfer hieß es tüchtig mit anpacken. Trotzdem hat es uns allen riesig Spaß gemacht!

Die wenigen Minuten Verschnaufpause nützte man für die interessanten und wertvollen Gespräche mit den Gästen. Bei bester Laune konnten wir alle gemeinsam auf der grünen Wiese Eichendorff/Ecke Breslauer Straße einen schönen Tag genießen. Auch Petrus hatte ein Einsehen mit uns. Nur wenige Regentropfen schickte er uns und angenehme Temperaturen. Ein ideales Wetter für unser kleines Fest.

 

Vielen Dank an alle, die dazu beigetragen haben, insbesondere auch an die Kuchenbäckerinnen und Kuchenbäcker. Die Auswahl war einfach köstlich!

Ein Augen- und Gaumenschmaus gleichermaßen. Herzlichen Dank an alle unsere Gäste. Wir haben uns über ihren Besuch sehr gefreut. Sie haben uns davon überzeugt, dass unser Siedlerfest auch im nächsten Jahr wieder stattfinden soll. Wir hoffen, dass Sie uns auch dann wieder besuchen.

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Sommerfest der SGN